Augen-Operations- und Diagnostik-Zentrum Neuss

Dr. med. A. Kersten und Kollegen

 

Seit 2004 ist das AODZ Neuss als kompetentes Zentrum für Augenerkrankungen im Rhein Kreis Neuss tätig. Das freundliche Team von Dr. Kersten und Kollegen freut sich, Ihnen in modernsten Operationssälen helfen zu können und bedankt sich für das große Vertrauen, das Sie uns entgegen gebracht haben.

Die Katarakt (grauer Star) führt zu einer Sehminderung, so dass die trübe Linse verflüssigt, entfernt und durch eine Kunstlinse ersetzt werden kann. Vorbestehende Kurz- oder Weitsichtigkeiten können hierbei dank moderner Berechnungen (IOL-Master) meist ausgeglichen werden, so dass nach der Operation nur noch eine Lesebrille getragen werden muss. In einigen Fällen kann ein Multifokalsystem verwendet werde („Brille im Auge“), so dass keine Brille mehr nötig ist.

Das Glaukom (grüner Star) muss operiert werden, wenn der Schaden des Sehnerven trotz einer Tropfenbehandlung fortschreitet. Wichtiger als die Operation ist das frühe Erkennen des Glaukoms z.B. durch diagnostische Laser (GDX, HRT).

 

Zur Diagnose von Schäden an der Netzhaut durch „Zucker“ (Diabetes mellitus) oder durch die altersbedingte Makula-Degeneration (AMD) führen wir Angiographien durch. Insbesondere in diesem Feld hat die Forschung in den letzten Jahren enorme Fortschritte in der Behandlung durch Laser, Medikamenten-Eingabe in den Glaskörper oder Operationen gemacht. Netzhautablösungen sind Notfälle und bedürfen einer sofortigen Therapie. Die Art der Behandlung ist sehr unterschiedlich.


Augen-Operations-Zentrum

  • Termine nach Vereinbarung

    Tel.: 0 21 31 - 1 76 36 52

    Internet: www.aoz-neuss.de

    Email: info@aoz-neuss.de